Kasperle – die drei Fragen

Kasperle ist glücklich! Das Wetter ist schön und das Leben auch,  denn Kasperle ist zum Schwimmen mit Gretel und Seppl verabredet aber auch die Großmutter braucht Hilfe und der Polizist Fritze hat alle in die Polizeistation eingeladen.Huiuiui so viele tolle Sachen kann man machen. Aber zum Kuckuck nochmal mit wem soll der Kasper denn jetzt seine Zeit verbringen? Es geht um die wirklich wichtigen Fragen:

Wann ist die wichtigste Zeit? Wer ist der wichtigste Mensch in meinem Leben? Was ist die wichtigste Tat?

Ein lustiges Stück, zugleich lehrreich und philosophisch. Angelehnt an Tolstois „Die drei Fragen“. Für Kinder ab 3 Jahren.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.